Einzelansichten
....Ansichten von Hotels & Gaststätten in Bernkastel.....
 

Home







Hier ein Auszug der Hotels und Gaststätten aus dem Reichs-Adress-Buch Handel-Industrie-Gewerbe 1902
Adressbuch 1902

Aus dem Reichs-Adress-Buch Handel-Industrie-Gewerbe 1902



Hier ein Auszug der Hotels und Gaststätten aus dem Reichs-Adress-Buch Handel-Industrie-Gewerbe 1921
Adressbuch 1921

Aus dem Reichs-Adress-Buch Handel-Industrie-Gewerbe 1921



Hier ein Auszug der Hotels und Gaststätten aus dem Reichs-Adress-Buch Industrie-Gewerbe-Handel 1934
Adressbuch 1934

Aus dem Reichs-Adress-Buch Industrie-Gewerbe-Handel 1934



1904 Werbung Hotel
Zur Burg Landshut
1904

1904 Landshut Werbung



Hotels, Gaststätten etc. spielen in einem Fremdenverkehrsort natürlich eine besondere Rolle. Ich versuche hier auf dieser Seite mal, all das zu sammeln, was mir im Laufe der Jahre zu diesem Thema "zugelaufen" ist. Es gibt natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Meine Ortskenntnisse sind schon viele Jahrzehnte veraltet - Korrekturen / Ergänzungen sind willkommen.

bild

Hier zuerst einmal ganz allgemein ein paar Strichholzschachtel Etiketten so etwa aus den 70ern.

bild

Gastwirtschaft von Chr. Heil, später Petry - Schanzstraße

top
bild

Hôtel & Gasthof zur Post - früher Nic. Lucas - Gestade 17 - auch heute noch Hotel.

top
bild
top
bild
bild
top
bild


top
bild

Hotel "Römischer Kaiser" - auch heute noch Hotel.

In 1928-32 Inhaber noch immer Peter Schömann

top
bild

"Ratskeller" - Markt 30 - Heute Restaurant Ratskeller. In 1927-32 Inhaber J. Schumacher (Kellerklause)

top
bild

Gasthaus "Zum Moselblümchen" von Nikolaus Ball - Mausgasse, heute Schwanenstr. Heute Hotel-Restaurant "Moselblüchen".

top
bild
top
bild

Gasthaus Zum Graacher Tor
Graacher Str. 3
Heute Restaurant Graacher Tor.

top
bild
top
bild

Gasthaus Huwer - Am Kreuz oder auch Römerstr. 35 - Heute auch noch Gasthaus Huwer.

top
bild

Weinstube Dahm - Bernkastels Älteste Weinstube - Kallenfelsstraße 27, heute Hotel-Restaurant "Märchenhotel Älteste Weinstube Anno 1640".

top
bild

Eine Karte vom 23. August 1953 zeigt gleich vier der hier vorgestellten Gaststätten

Rechts das Gasthaus Huwer, links das Café Michel und hinten links die "Älteste Weinstube2 sowie rechts daneben das Gasthaus Burkard (und dazu noch einen Mercedes LKW). "Bernkastel-Kues - Sraßenmotiv" - Ansichtskartenfabrik Schöning & Co, Lübeck. Gelaufen am 26. August 1953 von Wehlen nach Köln.

bild
top
bild
top
bild

"Zum Bitchen", Markt 25
 

top
bild
top
bild
top
bild
top
bild

Gaststätte "Alt-Bernkastel" - Burgstr. 81

top
bild
top
bild

"Kaffee Hansen" - Markt 26

top
bild

"CBar - Am Bärenbrunnen"

top
bild

Gaststätte Casparybräu - unter diesem Namen von 1936 - 1964. Vor 1919 Schloss Restaurant - zur Schlossbrauerei gehörend. Heute "Restaurant Altes Brauhaus".

Pächter bis 1907: J.P. Schömann, in 1910-13: August Ehses, in 1927: Hugo Simonis.

top
bild

Bacchus-Keller-Klause - Gestade 2. - Später "Bacchus-Tanz-Keller", Heute ?

top
bild

Moselbahngaststätte - Gestade 19 - heute: "Restaurant Alter Moselbahnhof"

top
bild

Gaststätte "Bürgerbräu" - Hebegasse 1-3 - Später "Bernkasteler Hof" - Heute verschiedene Lokalitäten.

top
bild

Café Coblenz, Am Kirchhof 5 / Moselstr - Auch heute noch da.

top
bild
top
bild
top
bild

"Schützenhaus" - Burgberg - heute auch noch (neu renoviertes) Ausflugslokal

top
bild

"Gaststätte Burgruine Landshut"

Burgschänke auf Burg Landshut - gibt es sicher im Prinzip auch jetzt noch, da wird aber wohl immer noch umgebaut (März 2016).

top
bild

"Privatpension Hauth" - Schanzstr.

top
bild

"Zur Waldschenke" - Andeler Weg 8 (etwa) - heute: Ferienwohnungen. In 1928-32 Inhaber W. Beiße. Name wechselt zwischen Waldschenke und Waldschänke.

top
bild
bild
top
bild

Waldschänke "Zur Eisernen Weinkarte", Trarbacher Wanderweg - Auch heute noch Waldschenke "Zur Eisernen Weinkarte"

top
bild
top
bild
top
bild